Die Pentax Optio W10 ist gemäß der japanischen JIS-8-Norm "waterproof" (bis zu 1,5 m Tiefe wasserdicht) und mit einem 6-Megapixel-Sensor versehen. Zusätzlich hat die Nachfolgerin der Optio WPi einen 2,5" großen Monitor, der brillante Abbildungen – vor und nach der Aufnahme – liefert. Die neuartige Konstruktion des Monitors absorbiert starken Lichteinfall und ermöglicht so ein stark verbessertes, kontrastreiches Bild. Der innen liegende 3-fache optische Zoom (38-114 mm/F3,3-4,0 entspr. KB) ist ebenfalls wasserdicht und auch gegen Staub und Sand immun, gleichwohl kann die Optio W10 auch Videoaufnahmen mit Tonaufnahme (und -wiedergabe) machen, was durch entsprechend wassergeschützte Mikro- und Lautsprecheröffnungen gewährleistet wird. Die Optio W10 besitzt u. a. noch eine "Modus-Palette" zur einfacheren Bedienung, die Aufnahme- und Wiedergabefunktionen gleichzeitig bzw. gemeinsam in Form von kleinen Icons auf dem Bildschirm darstellt, eine Weltzeituhr, eine Video-Editierfunktion (z. B. zur Speicherung von Standbildern als Foto), eine Mehrfeldmessung für Fokus und Belichtung, eine elektronische Erkennung und Retusche roter Augen sowie eine Motivverfolgung. Die Tracking-AF-Funktion erlaubt es dem Autofokus, sich auf bewegte Motive einzuschießen und so die Schärfe beim Mitziehen zu halten.