Sphere Optics sphere Vorsatzoptiken für 360°-Videos mit Systemkameras

360°/VR-VideovorsatzobjektivMit einem einzigen Aufnahmesensor in Verbindung mit dem Sphere-Vorsatzobjektiv soll es möglich sein, vollsphärische Panoramen aufzunehmen. Die Aufnahmen sind dann, da nicht aus mehreren Einzelbildern zusammengestückelt, frei von Stitching-Fehlern. Der fürs Vollformat gerechnete und mit Nikon-F-Bajonett versehene Vorsatz soll über Adapter auch mit fast jedem Anschluss kompatibel gemacht werden können.

Testbericht: Samsung Gear 360 VR-Kamera

Panorama-Kamera mit 4K-Videos und 30-Megapixel-FotosDie spritzwassergeschützte, zweiäugige VR-Kamera bietet 4K-Videoqualität und 30-Megapixel-Fotos für weniger als 300 €.