Testbericht: GoPro Fusion Panoramakamera

Semiprofessionelle VR-KameraMit der Fusion steigt Actioncam-Pionier GoPro in den Markt der 360-Grad-Panorama-Videokameras ein (auch VR-Kameras für "Virtual Reality" genannt). Die Kamera fängt also von ihrem Standort aus alles ein. Und der Betrachter bestimmt später den Bildausschnitt. Da bei solchen Filmen normalerweise immer nur ein relativ kleiner Bildausschnitt betrachtet wird, erfordern VR-Filme eine enorm hohe Auflösung, wenn der betrachtete Bildausschnitt immer noch scharf sein soll. Hier will die GoPro Fusion mit Videos in so genannter 5,2K-Auflösung (das sind 12,5-Megapixel-Videos) neue Maßstäbe setzen.

Sony RX0 zum Test eingetroffen

"Actioncam" mit 1-Zoll-SensorSony bezeichnet die DSC-RX0 nicht als Actioncam, sondern als vernetzte Kamera für Foto- Video und Zeitlupenaufnahmen.

Testbericht: Rollei Profi Smartphone Gimbal

Elektromechanisches 3-Achsen-Schwebestativ für SmartphonesEin 3-Achs-Gimbal auch für große Smartphones. Per App (für iOS und Android) lassen sie sich vom Griff aus fernauslösen.

Ricoh Theta V für Test eingetroffen

360°-Panoramakamera mit 4K-VideoqualitätBereits Anfang nächster Woche werden wir unseren Testbericht veröffentlichen, heute machen wir die Testaufnahmen.